Auflistung der Kursangebote für unserer Mitglieder nach Uhrzeit


Montag bis Freitag

09 - 10 Uhr

Montag - Pilates

Dienstag - Total Body Workout

Mittwoch - Postural Pilates & Stretch

Donnerstag - Total Body Workout

Freitag - Pilates

Morgentraining - Pilates

DER BESTE WEG DEN TAG ZU BEGINNEN

Pilates ist eine Trainingsmethode, die von Joseph Pilates entwickelt wurde. Es handelt sich um ein Ganzkörpertraining, das auf der Stärkung der Körpermitte, also der Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur, basiert. Pilates zielt darauf ab, die Körperhaltung zu verbessern, die Flexibilität zu erhöhen, die Muskeln zu kräftigen und die Körperkontrolle zu verbessern. Es werden spezielle Übungen durchgeführt, die auf einer Matte oder an speziellen Geräten wie dem Pilates-Reformer ausgeführt werden können. Pilates ist für Menschen jeden Alters und Fitnesslevels geeignet und kann sowohl als Rehabilitationstraining als auch als effektives Workout genutzt werden.

Postural Fitness bezieht sich auf die Fähigkeit des Körpers, eine korrekte Körperhaltung aufrechtzuerhalten. Es beinhaltet die Stärkung der Muskeln, die für eine gute Körperhaltung und Ausrichtung verantwortlich sind, sowie die Verbesserung der Flexibilität und Beweglichkeit, um eine optimale Ausrichtung der Gelenke zu ermöglichen.

Eine gute Körperhaltung ist wichtig, um Verletzungen vorzubeugen, Schmerzen zu reduzieren und die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden zu verbessern. Eine schlechte Körperhaltung kann zu Rückenschmerzen, Nackenverspannungen, Kopfschmerzen und anderen Beschwerden führen.

Postural Fitness kann durch verschiedene Übungen und Aktivitäten verbessert werden, darunter Krafttraining, Stretching, Yoga, Pilates und spezifische Übungen zur Stärkung der Rumpfmuskulatur. Es ist auch wichtig, im Alltag auf eine gute Körperhaltung zu achten, z. B. beim Sitzen, Stehen und Gehen.

Individuelle Faktoren wie genetische Veranlagung, Lebensstil und Beruf können die Körperhaltung beeinflussen. Es ist jedoch möglich, die Postural Fitness durch regelmäßiges Training und bewusstes Bewegungsverhalten zu verbessern.

 



Montag - Mittwoch

16:30 - 17:30 Uhr

FIT 50+

Es ist absolut möglich, auch über 50 fit zu sein. Tatsächlich ist regelmäßige körperliche Aktivität in diesem Alter besonders wichtig, um die Gesundheit und das Wohlbefinden zu erhalten. Es gibt viele Möglichkeiten, fit zu bleiben, wie zum Beispiel:

  1. Ausdauertraining, um das Herz-Kreislauf-System zu stärken und die Ausdauer zu verbessern.

  2. Krafttraining:  Es kann auch helfen, den Stoffwechsel anzukurbeln und den Körper straffer aussehen zu lassen.

  3. Flexibilitätstraining: Dehnübungen und Yoga können helfen, die Flexibilität zu verbessern und die Beweglichkeit der Gelenke zu erhalten.

  4. Gleichgewichtstraining:

Es ist wichtig, dass Sie eine Aktivität finden, die Ihnen Spaß macht und die Sie regelmäßig ausüben können.

 

 



Montag - Mittwoch

17:30 - 18:30 Uhr

Power Pilates

Pilates ist ein Ganzkörpertraining, das auf den Prinzipien von Kraft, Flexibilität, Körperhaltung und Körperbewusstsein basiert. Es wurde von Joseph Pilates entwickelt und zielt darauf ab, die Muskeln zu stärken, die Körperhaltung zu verbessern und die Flexibilität zu erhöhen. Pilates-Übungen werden auf einer Matte durchgeführt. Das Training konzentriert sich auf die Stärkung der tief liegenden Bauch- und Rückenmuskulatur, die Verbesserung der Körperhaltung und die Entwicklung einer starken und flexiblen Körpermitte. Pilates kann von Menschen jeden Alters und Fitnessniveaus praktiziert werden und bietet eine Vielzahl von Vorteilen, einschließlich einer verbesserten Körperhaltung, einer gesteigerten Körperwahrnehmung, einer erhöhten Flexibilität und einer verbesserten Muskelkraft und Ausdauer.



Freitag

17:30 - 18:30 Uhr

Body & Mind - Stretching

Body Mind bezieht sich auf die Verbindung zwischen Körper und Geist. Es ist ein Konzept, das darauf abzielt, das Bewusstsein für den eigenen Körper und die Gedanken zu schärfen und eine ganzheitliche Balance zwischen Körper und Geist zu erreichen. Body Mind-Übungen wie Yoga, Tai Chi oder Pilates kombinieren körperliche Bewegung mit mentaler Konzentration und Achtsamkeit, um die körperliche Fitness und das Wohlbefinden zu verbessern

Stretching ist eine Form der körperlichen Übung, bei der bestimmte Muskeln oder Muskelgruppen gedehnt werden, um ihre Flexibilität und Beweglichkeit zu verbessern. Es kann vor oder nach dem Training durchgeführt werden, um die Muskeln aufzuwärmen oder zu entspannen.

 



Montag  und Mittwoch

18:30 - 19:30 Uhr

Body Power Training

Das Body Power Training ist eine Form des Krafttrainings und intensiven Fitnesstrainings, sowie Ausdauertraining, bei dem der Fokus auf dem Aufbau von Muskelkraft und verbesserter Herz-Kreisluafleistung liegt. Es kombiniert verschiedene Übungen und Trainingsmethoden, um den gesamten Körper zu trainieren und die Muskelkraft zu steigern.

Beim Body Power Training werden in der Regel freie Gewichte wie Hanteln, Kettlebells oder Langhanteln verwendet. Es können aber auch Übungen mit dem eigenen Körpergewicht durchgeführt werden, wie Liegestütze, Klimmzüge oder Squats. Weiters kommen auch aerobische Übungseinheiten auf dem "Step" zum Einsatz.

Das Training besteht aus intensiven Übungen, die mehrere Muskelgruppen gleichzeitig ansprechen. Dadurch wird nicht nur die Muskelkraft gesteigert, sondern auch die Koordination und Stabilität verbessert. Das Body Power Training kann sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet sein, da die Intensität und das Gewicht der Übungen individuell angepasst werden können.

 



Dienstag und Donnerstag

18:30 - 19:30 Uhr

Pilates Matwork

Pilates Matwork bezieht sich auf die Ausführung von Pilates-Übungen auf einer Matte, ohne den Einsatz von speziellen Geräten. Es ist eine Form des Pilates-Trainings, bei dem der Körper mithilfe des eigenen Körpergewichts und der Schwerkraft trainiert wird.

Beim Pilates Matwork werden verschiedene Übungen durchgeführt, die darauf abzielen, die Körperhaltung zu verbessern, die Muskeln zu stärken, die Flexibilität zu erhöhen und die Körperwahrnehmung zu verbessern. Die Übungen konzentrieren sich hauptsächlich auf die Stärkung der tief liegenden Bauch- und Rückenmuskulatur, die auch als "Powerhouse" bezeichnet wird.

Pilates Matwork kann von Menschen jeden Alters und Fitnessniveaus praktiziert werden. Es ist eine effektive Methode, um die Körperhaltung zu verbessern, die Muskeln zu kräftigen und die Flexibilität zu erhöhen.

 



Freitag

18:30 - 19:30 Uhr

Rückenschule - Postural FIT

Die Rückenschule ist eine Form der Prävention und Rehabilitation von Rückenbeschwerden. Sie umfasst verschiedene Übungen und Maßnahmen, die darauf abzielen, die Rückenmuskulatur zu stärken, die Beweglichkeit der Wirbelsäule zu verbessern und eine gesunde Körperhaltung zu fördern. Ziel der Rückenschule ist es, Rückenschmerzen vorzubeugen oder zu lindern und die Rückengesundheit zu erhalten. Die Übungen werden unter Anleitung eines fachlich geprüften Rückenschullehrers durchgeführt.



Montag und Mittwoch

19:30 - 20:30 Uhr

Zumba - Fitness

Zumba Fitness ist ein Tanz-Fitness-Programm, das von dem kolumbianischen Tänzer und Choreografen Alberto "Beto" Perez in den 1990er Jahren entwickelt wurde. Es kombiniert lateinamerikanische Musik und Tanzschritte mit Aerobic-Übungen, um ein unterhaltsames und energiegeladenes Workout zu bieten. Zumba Fitness ist für Menschen jeden Alters und Fitnesslevels geeignet und kann dabei helfen, Ausdauer, Koordination und Muskelkraft aufzubauen. Es ist auch eine beliebte Methode, um Kalorien zu verbrennen und Gewicht zu verlieren.

 



2024

Kurs-Anmeldungen  / Iscrizioni ai corsi


SPONSORPOOL